Schlaufenschals individuell & schnell dekoriert

Ein Schlaufenschal ist ein hervorragendes Dekorationselement, das in jedem Raum - ganz gleich ob Altbau, Neubau, im Haus oder der Wohnung - für frisches und modernes Ambiente sorgt. Schlaufenschals werden links und rechts des Fensters auf eine Vorhangstange geschoben und können - je nach Gusto - ganzjährig offen als reines Dekorationselement - oder um Sichtschutz zu erreichen, vor die Fensterfront geschoben werden.
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 7 von 7


Schlaufenschal


Finden Sie hier den passenden Schlaufenschal für Ihr Zuhause | Markenqualität ✔ 0 EUR Versand ✔ Rechnungskauf ☛ Jetzt bestellen!


Schlaufenschal Beispiel

Was ist ein Schlaufenschal und wo kommt er zum Einsatz?

Ein Schlaufenschal ist ein hervorragendes Dekorationselement, das in jedem Raum - ganz gleich ob Altbau, Neubau, im Haus oder der Wohnung - für frisches und modernes Ambiente sorgt. Schlaufenschals werden links und rechts des Fensters auf eine Vorhangstange geschoben und können - je nach Gusto - ganzjährig offen als reines Dekorationselement - oder um Sichtschutz zu erreichen, vor die Fensterfront geschoben werden.

Die Stoffdichte der Schlaufenschals entscheidet letztlich über den Zweck des Vorhangs. Transparente Stoffe lassen das Licht ungefiltert in den Raum und dienen einzig der Dekoration und Aufwertung des Raumes.

Halbtransparente Schals sorgen für eine leichte Filterung des eindringenden Tageslichts und für ein leichtes Abschwächen in der Durchsicht.

Blickdichte Schals lassen zwar noch Helligkeit durch, schützen jedoch vor unerwünschten Blicken ins Rauminnere. Bei eingeschaltetem Licht abends jedoch werden sich auch bei der blickdichten Variante einzelne Umrisse erkennen lassen.

 

Farben und Muster für Frische und Moderne

Schlaufenschals treffen den Zeitgeist: Wer sich Kataloge von Möbelhäusern oder Sendungen rund um das Thema Wohnen und Gestalten ansieht, wird immer öfter Zeuge davon, wie oft die herrlichen Wohnraumbegleiter mittlerweile zum Einsatz kommen. Kein Wunder!

Die Vielzahl verschiedenster Farben wie grün, blau, rot, weiß, apricot, braun, pink, creme, terracotta, brombeerfarben, grau usw. unterstreichen gekonnt den Stil des Hauses bzw. der Wohnung und heben dezent den Einrichtungsstil und die Dekoration hervor. Dabei wirken die modernen Schlaufenschals nie altbacken oder kitschig.

Gerade bodenlange Exemplare schaffen es zudem, den Raum größer und höher wirken zu lassen und sorgen für ein luftiges und frisches Ambiente.

Ein Tipp: Dezente Farben wie schwarz, grau oder weiß (Nichtfarben genannt) sorgen dafür, dass grelle Kombinationen neutralisiert werden. Trotzdem ist bei grauen und schwarzen Schals darauf zu achten, selbige äußerst dezent einzusetzen, damit der Raum nicht dunkel und drückend wirkt.

Helle Töne wie gelb, orange, pastell usw. lassen das Zimmer größer wirken und sorgen für Frische und Moderne. Auch mit Stores und anderen Gardinen (beispielsweise Schiebegardinen) lassen sich die schönen Schals kombinieren. Ihrer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt!

Schlaufenschal Beispiel

Aufhängung und Montage

Die Anbringung Ihres neues Schlaufenschals könnte einfacher nicht sein: Die eingenähten Schlaufen am oberen Ende Ihres Vorhangs werden einfach auf die Gardinenstange aufgeschoben, fertig!

Die Anordnung der Schlaufen erfolgt völlig flexibel und lässt den Schlaufenschal daher immer etwas anders aussehen.

Bitte nehmen Sie vor der Bestellung richtig Maß: Vermessen Sie Höhe und Breite des benötigten Stoffmaßes und beachten Sie bitte, dass wir zwischen Stoff- und Dekorationsbreite unterscheiden (Faltenwurf).

Sie haben noch keine passende Gardinenstange? Kein Problem! In unserem Shop finden Sie eine große Auswahl passender Gardinenstangen für jede Art von Vorhang.

Für Schlaufenschals empfehlen wir eine Stange mit einem Durchmesser von mindestens 20 mm, besser zwischen 25 und 28 mm.

 

Überlegungen vor dem Kauf

Sicherlich haben Sie sich bereits Gedanken gemacht, welche Räumlichkeiten Sie mit Ihren neuen Schlaufenschals schmücken möchten. Bevor Sie nun zur Tat schreiten und sich den Vorhang Ihrer Wahl bestellen, sollten Sie sich jedoch noch ein paar weitere Notizen machen, damit Ihr neuer Wohnraumbegleiter auch perfekt passt:

  1. In welchem Raum soll der Schlaufenschal seinen Einsatz finden? Messen Sie bitte die benötigte Höhe und Breite. Welchen Stil hat das Zimmer, welche Farben dominieren und passen zum Ambiente/zur Einrichtung?

  2. Zu welchem Zweck möchten Sie Vorhänge anbringen? Als reine Dekoration, als Sichtschutz oder zur Verdunklung des Raumes? Je nach Zweck gibt es bei Gardinen und Vorhängen unterschiedliche Transparenzgrade, die ausschlaggebend für Sicht- und Sonnenschutz sind.

  3. Soll der Schlaufenschal mit einer anderen Gardine kombiniert werden?

  4. Ist eine passende Gardinenstange im Haus?


Transparent, halbtransparent oder blickdicht

Wie bereits angesprochen, unterscheiden sich Vorhänge und Gardinen in Ihrer Transparenz. Das ist nicht unwichtig zu wissen, da selbige über die Blickdichtigkeit des Vorhangs entscheidet. Hier eine kleine Orientierungshilfe, damit Sie richtig auswählen:

Transparente Stoffe lassen das Licht ungefiltert in den Raum und dient einzig der Dekoration und Aufwertung des Raumes.

Halbtransparente Schals sorgen für eine leichte Filterung des eindringenden Tageslichts und für ein leichtes Abschwächen in der Durchsicht. Blickdichte Schals lassen zwar noch Helligkeit durch, schützen jedoch vor unerwünschten Blicken ins Rauminnere. Bei eingeschaltetem Licht abends jedoch werden sich auch bei der blickdichten Variante einzelne Umrisse erkennen lassen.

 

Kombination mit anderen Gardinen und Vorhängen

Schlaufenschals lassen sich sowohl einzeln links und rechts des Fensters anbringen oder auch in Kombination mit anderen Stores, Rollos oder Vorhängen. Beides hat etwas für sich.

Gerade, wer es modern und schlicht haben möchte, entscheidet sich oftmals zur reinen Fensterdekoration für einen Schlaufenschal links und rechts des Fensters. Hier dürfen Sie gerne zu auffälligen Farben greifen - im besten Fall welchen, die bereits Ihre Wände oder Dekorationselemente im Raum schmücken. Der Wirkung von gut gewählten Vorhängen und Gardinen sollte man sich gut bewusst sein: Vorhänge können Ihren Raum das gewisse Etwas verleihen, aber auch deplatziert und kitschig wirken.

Die Schlaufen, die einfach auf die Vorhangstange geschoben werden, sorgen für einen individuellen Faltenfall und lassen den Vorhang aufgelockert wirken. Gerade bodenlange Schlaufenschals wirken besonders modern und lassen Ihren Raum optisch größer und vor allem höher wirken.

Wenn Sie Ihren Schlaufenschal gerne mit einem anderen Vorhang oder Rollo kombinieren möchten, dann sei Ihnen besonders die Kombination mit einem passenden Raffrollo empfohlen. Eine Vielzahl an Raffrollos sind in den Farben und Motiven auf die Schlaufenschals abgestimmt. Das ermöglicht eine perfekt ausgerichtete Fensterdekorationen, die sowohl von außen als auch von innen ein absoluter Hingucker ist.

Lassen Sie sich einfach von unserer großen Auswahl inspirieren, der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

 

Fazit

Schlaufenschals verleihen Ihrem Zuhause einen sehr modernen und edlen Hauch und werden mittlerweile in immer mehr Wohnräumen eingesetzt. Der lockere und individuelle Faltenfall sorgt für Frische und Schlichtheit, unterschiedliche Transparenzgrade dekorieren Ihre Fenster oder lassen unerwünschte Blicke draußen bleiben.

Schlaufenschals gibt es in allen erdenklichen Mustern und Farben und verleihen Ihrer Einrichtung und dem Stil des Hauses bzw. der Wohnung Frische und Moderne. Ein bodenlanger Schlaufenschal in abgestimmten Farben kann nicht verstaubt oder altbacken wirken. Abgestimmt auf Kissen und Dekorationselemente lässt sich mit der richtigen Fensterdekoration das beste aus Ihren Räumen herausholen und Ihre Fenster werden zum Blickfang. Garantiert!

Sie haben Fragen zu unseren Schlaufenschals? Dann schreiben Sie uns; wir helfen Ihnen gerne!